Sahasrara Chakra

Sahasrara Chakra

Was bedeutet Sahasrara?

Sahasra = tausend

Ara = Speichen

Sahasrara bedeutet übersetzt “Tausend Speichen”.

Sahasrara Chakra wird auch Kronenchakra genannt. Steigt die Energie durch alle Chakren bis in dieses höchste Chakra auf, spricht man von Erleuchtung.

Es geht um Vereinigung und das Nichtexistieren von Grenzen.

 

Im Sahasrara Chakra geht es um Ein-heit, um Eins-sein.

Eigenschaften von Sahasrara

Farbe: Violett

Element: kein Element

Sinn: das kosmische Bewusstsein

Bija- Mantra: stilles OM

Symbol: tausendblättriger Lotus

Affirmation: Ich öffne mich für die unendliche Kraft des Universums/ Gottes. Alles ist Licht. Alles ist Liebe. Ich bin vollkommen bewusst.

Ich bin göttlich.

Überfunktionen können sein…

Verwirrung; Überintellektualisierung; an Spiritualität interessiert

 

Unterfunktionen können sein…

spiritueller Zynismus; Apathie; rigides Glaubenssystem

 

Ausgeglichen

wach; achtsam; offener Geist; fähig, Fragen zu stellen; intellektuell; breites Verstehen und Erkennen; Weisheit

 

Folgende Krankheit(en) können auftreten…

Migräne; Amnesie; Gehirntumore; Koma; kognitive Störungen

 

Heilende Maßnahmen sind…

Meditation; spirituelle Disziplin; Wiederherstellung des Kontakts zum Körper bzw. zur Spiritualität; Lernen und Studieren; Psychotherapie

 

Naturerfahrungen

Berggipfel stärken das Sahasrara Chakra

 

Der Kopfstand ist die Asana für das Kronenchakra.

Für alle Chakren gilt, dass du sie stärken kannst, indem du dich in der Farbe des jeweiligen Chakras kleidest. In dem Fall wäre es die Farbe VIOLETT!

Oder du dekorierst deine Wohnung oder nur ein Raum für eine Zeit lang entsprechend einem bestimmten Chakra. Auch Blumen in der jeweiligen Farbe wirken heilend.

 

Viel Spaß beim Ausprobieren!

 

Namasté,

Deine Lisa

 

P.S. Keine Gewähr auf Vollständigkeit der gemachten Angaben da dieses Thema so komplex und allumfassend ist. Für mehr und tiefere Informationen bitte entsprechende Fachliteratur zur Hand nehmen. Vielen Dank!

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.